Hamburg – eine Triathlonreise wert!

Tolle Leistung von Lukas Hollaus mit dem 19. Platz im WTS Sprintrennen in Hamburg und Pech für Lukas Pertl beim ersten Wechsel zum Rad!

Die beiden ABIOS Athleten konnten mit der absoluten Weltelite des Triathlonsports das eher kühle Wasser der Alster verlassen, was Lukas Hollaus dann auch direkt in die Hauptgruppe am Rad beförderte. Lukas Pertl konnte noch mit der Spitzengruppe aus der ersten Wechselzone zum Radaufstieg sprinten, dann war`s durch ein querstehendes Rad eines Konkurrenten aber auch schon vorbei. Ein kleines Missgeschick und man kann hier nur noch in einer Verfolgergruppe versuchen den Rückstand in Grenzen zu halten – was dann leider auch sehr viel mehr Kraft kostet als in der Hauptgruppe mitzurollen.

Wie sich aber zeigte war es auch in der Hauptgruppe nicht gerade einfach sicher zum abschließenden Lauf zu kommen. Ständige Positionskämpfe und ein sehr schwieriger Innenstadtkurs brachten sogar Sieganwärter wie den weltcupführenden Spanier Fernando Alarza zu Sturz. Lukas Hollaus konnte aber gerade hier mit viel Routine seine Position absichern und mit einem sehr beherzten Lauf erstmals eine Top 20 Platzierung in der WTS (WM-) Serie erreichen. Dieses Kunststück ist bisher nur zweimal einem österr. Triathleten in einem vergleichbaren Bewerb gelungen. Eine sehr gute Laufzeit von 14:55min über die abschließende 5km Strecke brachte Lukas daher nicht nur eine sehr gute Platzierung sondern auch wieder wertvolle Weltcuppunkte.

Heute geht’s um 14:55Uhr noch für das ÖTRV-Team mit Sarah Vilic, Alois Knabl, Theresa Feuersinger und Lukas Hollaus um wichtige Punkte beim Team-Nationen-Bewerb. Dieser wird ja 2020 in Tokyo erstmals als olympischer Bewerb ausgetragen – die Vorbereitung und Professional der Teams hat daher schlagartig zugenommen, dennoch haben sich die österr. Athleten  auch hier das Ziel gesetzt zu den besten Nationen er Welt zu gehören.

Für die beiden ABIOS Pro-Squad Sportler geht’s dann direkt von Hamburg zu einem Bundesligarennen, am kommenden Wochenende, nach Münster (De).

Ergebnisse – Hamburg>>

By | 2017-07-16T09:12:08+00:00 Juli 16th, 2017|ABIOS News Blog|Kommentare deaktiviert für Hamburg – eine Triathlonreise wert!